Prof. Dr. disc. oec. Hans Bernd Schäfer

Prof. Dr. disc. oec.Hans Bernd Schäfer

Universitätsprofessor (Emeritus)

Anschrift
Bucerius Law School
Jungiusstraße 6
20355 Hamburg

Büro
extern

Sprechzeiten
Nach Vereinbarung

Kontakt
Telefon: (040) 30706-206
Telefax: (040) 42838-7453
schaefer@uni-hamburg.de

Lebenslauf

  • 1962 - 67: Studium der Volkswirtschaftslehre und der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln
  • 1970: Promotion an der Universität Bochum
  • 1970 - 1971: Tätigkeit in der Hauptverwaltung der Bank für Gemeinwirtschaft
  • 1971 - 1976: Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Bochum
  • 1976 - 2008: Professur für Volkswirtschaftslehre am Fachbereich Rechtswissenschaft II der Universität Hamburg, Mitglied des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften
  • 1991 - 1995: Vorsitzender des Ausschusses Entwicklungsländer des Vereins für Socialpolitik
  • 1994/95: Research Fellow der Norwegischen Akademie der Wissenschaften in Oslo
  • seit 1995: Mitherausgeber des International Review of Law and Economics
  • 1998 - 2008: Sprecher des Graduiertenkollegs für Recht und Ökonomik
  • 2001 - 2004: Leiter des Marie-Curie Fellowship Programme der EU
  • 2001 - 2008: Geschäftsführender Direktor des Instituts für Recht und Ökonomik
  • 2004 - 2008: Direktor des European Master Programme in Law and Economics
  • 2001 - 2009: zunächst visiting Professor der George Mason University, School of Law, Arlington, Virginia im fall-term 2001 und fall term 2002, 2002 bis 2009 distinguished visiting professor
  • 2002 - 2005: Koordinator des DAAD-IQN (International Quality Network)-Programs
  • 2004 - 2007: President der European Association for Law and Economics
  • seit 2009: Professor (law and economics) an der Bucerius Law School

Lehr- und Prüfungsgebiete

  • Ökonomische Analyse des Rechts
  • Außenwirtschaft
  • Grundlagen des Rechts

Forschungsprojekte und -gebiete

  • Ökonomische Analyse des Rechts, Institutionenökonomik
  • Ökonomie der Entwicklungsländer
  • Außenwirtschaft

Eine vollständige Liste der Publikationen finden Sie hier.
A complete list of all publications can be found here.